Vortragsreihe Bauhaus

Passend zum 100-jährigen Bauhaus-Jubiläum bietet das „Center for Critical Studies in Architecture. History, Theory and Media“  von November 2018 bis Ende Januar 2019 eine öffentliche Vortragsreihe zum Thema Bauhaus-Architektur im Architekturmuseum an.

Das „Center for Critical Studies in Architecture“ ist eine Kooperation zwischen dem Kunstgeschichtlichen Institut der Goethe-Universität Frankfurt, dem Fachbereich Architektur der Technischen Universität Darmstadt und dem Deutschen Architekturmuseum in Frankfurt am Main und wird von den Rhein-Main-Universitäten (RMU) unterstützt.  In der Vortragsreihe Bauhaus im Wintersemester 2018/19 wirft das Zentrum einen kritischen Blick auf das Bauhaus 100 Jahre nach dessen Gründung.
Den Auftakt der Vortragsreihe Bauhaus macht am 01. November 2018 Frederic Schwartz vom University College London mit dem Thema „Bauhaus and Critical Theory: An Uneasy Relationship“. Es folgen weitere Termine zu Vorträgen, die unter anderem das Bauhaus in der BRD und DDR, im Kalten Krieg oder am Mittelmeer thematisieren.

al

 

Links
Center for Critical Studies in Architecture
Vortragsreihe BAUHAUS/ARCHITEKTUR
Tags
Darmstadt
Frankfurt

Shariff share buttons