Wissenschaftsdialog - Perspektiven auf Corona. Neue Videoreihe der Rhein-Main-Universitäten

Über das Mercator Science-Policy Fellowship-Programm haben die Rhein-Main-Universitäten die Videoreihe "Wissenschaftsdialog - Perspektiven auf Corona" gestartet. Die neue Videoreihe beschäftigt sich mit aktuellen Fragen aus verschiedenen Wissenschaftsdisziplinen zur Coronakrise.

 

Die Coronapandemie stellt Gesundheitssysteme, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft weltweit vor nie dagewesene Herausforderungen. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus verschiedenen Disziplinen der Goethe-Universität Frankfurt, der TU Darmstadt und der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und weiterer Wissenschaftseinrichtungen im Rhein-Main-Gebiet reflektieren in dieser Videoreihe über die aktuellen Auswirkungen der Corona-Krise.

Die ersten beiden Videos von Prof. Sandra Eckert (Politikwissenschaft, Goethe-Universität Frankfurt) und Prof. Christian Reuter (Informatik, TU Darmstadt) beschäftigen sich mit der Rolle Europas sowie dem Themenfeld soziale Medien, Fake News und Apps. Die Videos finden Sie hier.

Weitere Informationen finden Sie unter www.uni-frankfurt.de/science-policy. Themenvorschläge für zukünftige Videos können gerne an science-policy@uni-frankfurt.de geschickt werden.

Tags
Frankfurt
Darmstadt
Mainz

Shariff share buttons